Notunterkunft für Obdachlose an der Straße „Zur Pannhütt“ in Waltrop
+
Die Notunterkunft für Obdachlose ist in Waltrop an der Straße „Zur Pannhütt“ angesiedelt.

Wohnsituation

Obdachlose in Waltrop: Gibt es sie? Und wo können sie bleiben?

  • Simone Hollenhorst
    vonSimone Hollenhorst
    schließen

Es wird langsam kälter - und damit die Situation für Obdachlose umso bedrohlicher. Aber was wird in Waltrop für sie getan? Und wie reagieren die Menschen ohne Wohnsitz?

Die Nächte sind zu dieser Jahreszeit mittlerweile empfindlich kühl. Umso bedrückender zu sehen, dass dieser Tage ein Wohnungsloser ein ums andere Mal sein Nachtlager in der Innenstadt aufgeschlagen hat, zum Beispiel an den öffentlichen Toiletten am alten Edeka-Markt.

Mehrere Schlafplätze in Waltrop verfügbar

Die Zentrale Fachstelle für Wohnungssicherung (Caritasverband Ostvest/Stadt Waltrop) kümmert sich um Menschen, die ohne Bleibe sind oder davon bedroht sind, ihre Wohnung zu verlieren. Der beschriebene Fall ist dort bekannt. „Wir hatten bereits mit dem Betreuer Kontakt“, sagt Anastasia Gossen von der Fachstelle. Der Wohnungslose wisse über die Schlafplätze, die in Waltrop zur Verfügung stehen, Bescheid.

Auch in der Obdachlosen-Notunterkunft, die 2018 ihrer Bestimmung übergeben worden ist, herrscht Maskenpflicht.

Aber: Die Hilfe muss auch angenommen werden. Bei dem Obdachlosen in der Innenstadt sei das „ein schwieriger Fall“. Wie so oft bei wohnungslosen Menschen, kämen bei ihm viele Probleme zusammen.

In Waltrop muss niemand auf der Straße schlafen. Es gibt zum Beispiel, neben der Notschlafstelle der Kirche, die Unterkunft an der Straße Zur Pannhütt. Immer mal wieder sind Menschen darin untergebracht, mal mehr, mal weniger lang. Voll sei die Unterkunft, die bis zu sechs Plätze bietet, bislang nie gewesen, sagt Gossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Einwendungsfrist abgelaufen -  aber der Protest gegen Riesen-Windräder beginnt jetzt erst richtig
Einwendungsfrist abgelaufen - aber der Protest gegen Riesen-Windräder beginnt jetzt erst richtig
Einwendungsfrist abgelaufen - aber der Protest gegen Riesen-Windräder beginnt jetzt erst richtig
Mann will in Waltrop eine Hose kaufen - und dann zog er seine runter...
Mann will in Waltrop eine Hose kaufen - und dann zog er seine runter...
Mann will in Waltrop eine Hose kaufen - und dann zog er seine runter...
Aldi-Zufahrt: Was der Discounter macht, damit er sie bauen darf
Aldi-Zufahrt: Was der Discounter macht, damit er sie bauen darf
Aldi-Zufahrt: Was der Discounter macht, damit er sie bauen darf
Coronavirus: Jetzt 181 bestätigte Infektions-Fälle in Waltrop
Coronavirus: Jetzt 181 bestätigte Infektions-Fälle in Waltrop
Coronavirus: Jetzt 181 bestätigte Infektions-Fälle in Waltrop
Corona-Fall in der „Wakidele“: Drei Mitarbeiter
und 41 Kinder in Quarantäne
Corona-Fall in der „Wakidele“: Drei Mitarbeiter und 41 Kinder in Quarantäne
Corona-Fall in der „Wakidele“: Drei Mitarbeiter und 41 Kinder in Quarantäne

Kommentare