In Waltrop wird wieder geschleust | cityInfo.TV

Video

In Waltrop wird wieder geschleust | cityInfo.TV

Sechs Wochen lang war die Schleuse Henrichenburg in Waltrop für Millionen Euro teure Sanierungsarbeiten gesperrt. Der Dortmund-Ems-Kanal war damit vom Schiffsverkehr abgeschnitten. Am Mittwochabend ging's immerhin wieder los mit einem Notbetrieb "per Hand". Wir waren dabei und haben uns den Schleus-Vorgang mal genauer angeguckt. 

Unser Kollege Martin Behr hat sich die Schleuse in Henrichenburg einmal genauer angeschaut und zeigt, wie das monströse Bauwerk überhaupt funktioniert. 

Mehr Videos von cityInfo.TV finden Sie unter: www.cityinfo.tv

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht

Kommentare