+
Die Drehleiter geht vor der Galeria Silli & Gianni in Stellung.

Sogar die Drehleiter geht in Stellung

Brandgeruch, Rauch, aber kein Feuer: Ein kurioser Einsatz in der Innenstadt 

  • Markus Weßling
    vonMarkus Weßling
    schließen
  • Martin Behr
    Martin Behr
    schließen

Die Feuerwehr Waltrop war an der Isbruchstraße im Einsatz. Ein Zimmerbrand war gemeldet, die Lage aber komplizierter.

Update, 17.32 Uhr: Das war's - Einsatz beendet. Die Feuerwehr rückt wieder ab. Ergebnis: Es gibt keins. Nach gründlicher Suche stellt die Feuerwehr fest, dass es keine Gefahrensituation (mehr) gibt.

Update, 17.23 Uhr: Wie mehrere Passanten übereinstimmend berichten, sei nicht nur ein Brandgeruch zu riechen gewesen, viel mehr hätten sie auch Rauch gesehen... 

Feuerwehr Waltrop bricht Wohnung auf - Brandherd nicht zu finden

Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße
Feuerwehreinsatz Waltrop Isbruchstraße © Martin Behr

Update, 17.16 Uhr: Die Gäste von der "Galeria Silli & Gianni" haben beste Plätze, um die Arbeit der Einsatzkräfte im Drehleiter-Korb zu verfolgen. Normalerweise kennt die Feuerwehr so ein Publikum nur vom Tag der offenen Tür, wo regelmäßig Show-Euinsätze stattfinden. Diesmal ist es ein Ernstfall.

Update, 17.04 Uhr: Immer noch herrscht allgemeine Ratlosigkeit. Alle Wohnungen sind durchsucht. Ein Brandherd ist bisher einfach nicht aufzufinden. Auf dem Dach soll sich eine Photovoltaik-Anlage befinden. Um diese zu erreichen, muss die Feuerwehr mit der Drehleiter auf die andere Gebäudeseite fahren. Das passiert jetzt, dann geht die Leiter in Stellung. 

Update, 16.52 Uhr: Jetzt geht eventuell auch noch die Drehleiter in Stellung. Die Einsatzkräfte wollen das Dach des Hauses nach einem möglichen Brandherd absuchen. 

Update, 16.46 Uhr: Eine Wohnung ist noch nicht durchsucht worden. Niemand ist daheim. Nun greifen die Feuerwehrmänner zum "Zieh-Fix" - ein Spezialwerkzeug. Damit brechen sie jetzt die Wohnungstür auf. 

Update, 16.44 Uhr: Die Einsatzlage stellt sich als etwas kurios dar. Wie Wehr-Sprecher Jochen Möcklinghoff sagt, sei ein gewisser Brandgeruch im Gebäude noch immer wahrnehmbar. Den Ursprung haben die Einsatzkräfte aber noch nicht finden können. Sogar eine angrenzende Tiefgarage wird kontrolliert. 

Die Feuerwehr Waltrop ist an der Isbruchstraße im Einsatz.

Update, 16.38 Uhr: Hauptwache, ein Löschzug der Freiwilligen, Rettungsdienst, Polizei - und auch viele Schaulustige sind vor Ort. Letzteres ist bei der direkten City-Lage natürlich zu erwarten. Bisher gibt es allerdings weiterhin keine Feststellungen. Der Brandgeruch, der zunächst wahrnehmbar war, hat sich inzwischen zumindest draußen etwas verflüchtigt.

Update, 16.34 Uhr: Nach Angaben der Feuerwehr vor Ort ist ein deutlicher Brandgeruch im 2. Obergeschoss wahrnehmbar. Woher dieser kommt, ist bisher unklar.

Die Einsatzkräfte durchsuchen nun gründlich das Mehrfamilienhaus, in dem sich auch ein Reisebüro befindet. Die Anwohner wurden gebeten, ihre Wohnungen zu verlassen. 

Das ist die Ursprungsmeldung: Die Feuerwehr Waltrop ist in diesen Minuten auf dem Weg in Richtung Fußgängerzone. An der Isbruchstraße ist ein Zimmerbrand gemeldet. Noch haben wir keine Informationen, wie ernst die Lage ist. Im Stadtgebiet ist allerdings laut das Martinshorn diverser Einsatzfahrzeuge zu hören.

Sobald wir neue Informationen haben, aktualisieren wir diesen Text... 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall...“
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall ...“
"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung
"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung
Aus heiterem Himmel: Mann tritt Bekannten und fährt wieder davon
Aus heiterem Himmel: Mann tritt Bekannten und fährt wieder davon
SuS Bertlich ist "ausverkauft": 100 Zuschauer sehen Test
SuS Bertlich ist "ausverkauft": 100 Zuschauer sehen Test

Kommentare