+
Tatort-Schauspieler Joe Bausch kommt nach Waltrop.

Bürgerstiftung EmscherLippe-Land

Dieser Schauspieler kommt für eine besondere Preisverleihung nach Waltrop

  • schließen

Die Bürgerstiftung EmscherLippe-Land lobt einen neuen Zivilcourage-Preis aus. Unterstützt wird das von einem prominenten Mitstreiter: Er ist Schauspieler und Sie können ihm Fragen stellen.

Joe Bausch, Schauspieler („Tatort“) und inzwischen pensionierte Amtsarzt in einem Hochsicherheitsgefängnis, unterstützt als Prominenter die Idee der Bürgerstiftung EmscherLippe-Land, einen Zivilcourage-Preis auszuloben. Wie das Ganze abläuft, will die Stiftung am Dienstag vorstellen.

Wir stellen Joe Bausch Ihre Fragen!

Ab sofort aber sind Sie, liebe Leserinnen und Leser, aufgerufen, uns Ihre Fragen an Joe Bausch zu schicken. Die stellen unsere Video-Kollegen von cityinfo.TV dann am Dienstag bei der Präsentation der Aktion stellvertretend. Und das Video gibt es dann auf unseren Online-Kanälen zu sehen. Es soll insbesondere um das umfassende Thema Zivilcourage gehen, Sie dürfen aber gerne auch andere Fragen stellen.

Und so funktioniert's: Mailen Sie Ihre Frage bis Dienstag, 10 Uhr, an wzredaktion@medienhaus-bauer.de. Geben Sie Ihren Namen an. Indem Sie sich an der Aktion beteiligen, erklären Sie sich bereit, dass Ihr Name im Video mit Joe Bausch genannt wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können

Kommentare