Waltrops Bürgermeisterin Nicole Moenikes (2.v.re.) wohnte im vergangenen Oktober dem feierlichen Spatenstich zur Eröffnung des Dattelner Trassenbaus bei. 
+
Waltrops Bürgermeisterin Nicole Moenikes (2.v.re.) wohnte im vergangenen Oktober dem feierlichen Spatenstich zur Eröffnung des Dattelner Trassenbaus bei. 

Umgehungsstraße

B474n: Wie geht es weiter? Und was, wenn die Straße auf Waltroper Gebiet nicht gebaut wird? 

  • Martin Behr
    vonMartin Behr
    schließen

Die B474n ist seit Jahrzehnten ein Zankapfel. Derzeit wird am Dattelner Teilstück gebaut. Gegen das Waltroper Teilstück gibt es unterdessen über 400 Einwände. Wie geht's weiter?

  • In Datteln wird an der B474n bereits gebaut, in Waltrop noch nicht 
  • Es gibt über 400 Einwände gegen das acht Kilometer lange Teilstück der Bundesstraße B474n in der Hebewerk-Stadt
  • Einen Baustart in Waltrop im Jahr 2026 halten Fachleute hinter vorgehaltener Hand für unrealistisch

Seit Oktober vergangenen Jahres wird am Dattelner Teilstück der Umgehungsstraße B474n gearbeitet - nach neunjährigem Rechtsstreit übrigens. Doch das Waltroper Teilstück lässt noch auf sich warten. So viel steht fest: Klagen wird es auch in Waltrop geben - immerhin gibt es über 400 Einwände gegen das acht Kilometer lange Teilstück der Bundesstraße. Das würde das Projekt möglicherweise um weitere Jahre verzögern. Aber was, wenn der Dattelner Abschnitt fertig ist, der in Waltrop aber noch nicht? Wie wirkt sich das auf die Verkehrssituation in Waltrop aus? Und: Wenn die Umgehungsstraße in Waltrop doch nicht gebaut werden darf - wie sinnvoll ist es dann, in Datteln (weiter) zu bauen? 

Dattelner Teilstück soll 2023 fertig werden

Das Dattelner Teilstück (4,1 km) wird mehrere Jahre vor dem Waltroper Abschnitt fertig sein; die prognostizierte Bauzeit in Datteln: drei bis vier Jahre. Ende 2023 sollten hier spätestens Autos und Lkw in Richtung der Waltroper Anschlussstelle der A2 fahren können. Und durch Waltrop. Die Fahrzeuge fahren dann über die L609: Münsterstraße, Leveringhäuser Straße, Mengeder Straße. Und zwar so lange, bis das Waltroper Teilstück fertig gebaut ist. Vorausgesetzt, das Gericht verbietet den Bau nicht doch noch - das Bauprojekt sorgt seit vielen Jahren für Diskussionsstoff

Wird in Waltrop ab 2026 gebaut?

Zur Erinnerung: 1994 war die Trasse schon einmal gerichtlich einkassiert worden. Dass in Waltrop 2026 ein Baustart für die B474n erfolgen kann, halten mit dem Projekt vertraute Fachleute der Stadtverwaltung hinter vorgehaltener Hand derweil für „extrem optimistisch“. Eine vom Waltroper Aufbruch angestoßene Initiative, einen Baustopp für die Dattelner Trasse zu erzwingen – zumindest so lange, bis es Rechtssicherheit für Waltrop gibt – fand unlängst übrigens keine politische Mehrheit.

Wann kommt die B474n in Waltrop? | cityInfo.TV

Wann kommt die B474n in Waltrop? | cityInfo.TV

Was bleibt also festzustellen? Ein Blick in die Zukunft: Die B474n wird in Datteln bis Ende 2023 fertig gebaut. Der Plan der Stadt Datteln geht auf, die heillos überlastete B235 zu entlasten. Gut für Datteln. In Waltrop schluckt man derweil Kröten: Das Planungsverfahren hängt in der Luft, Gerichtsverfahren ziehen sich in die Länge. Mit viel Glück herrscht 2027 Baurecht. Das Vorhaben selbst dauert vielleicht nochmal sechs oder sieben Jahre. So lange fährt all der Dattelner Verkehr durch Waltrop. Bis 2033 und länger. Auch der zusätzliche Verkehr, der bis dahin durch das XXL-Industriegebiet newPark entsteht. Erste Ansiedlungen sind hier ab 2022 geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Neues Forum Herten: Es gibt Neuigkeiten vom Vermarkter
Neues Forum Herten: Es gibt Neuigkeiten vom Vermarkter
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Westerholt an
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Westerholt an
Nur mit Abstand - Recklinghäuser LC  startet Abendlauf unter Corona-Bedingungen
Nur mit Abstand - Recklinghäuser LC  startet Abendlauf unter Corona-Bedingungen
Kommunalwahl in Recklinghausen: Stadtrat - das sind die Kandidaten im Wahlbezirk 1
Kommunalwahl in Recklinghausen: Stadtrat - das sind die Kandidaten im Wahlbezirk 1
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Hüls-Süd an
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Hüls-Süd an

Kommentare