+
Der Blitzer an der Münsterstraße bekommt einen neuen Mast.

Technische Umstellung

Rekord-Blitzer bekommt neuen Mast - der alte ist aber nicht kaputt

  • Markus Weßling
    vonMarkus Weßling
    schließen

Der Blitzermast an der Münsterstraße wird erneuert. Der Hintergrund dieser Aktion findet sich in einem größeren Kontext. Es geht um die Dauer von Reparaturarbeiten anderer Behörden. 

  • Technische Umrüstung des Blitzers an der Münsterstraße.
  • Bauarbeiten sollen zwei Tage dauern.
  • Es geht um eine Umrüstung auf Laser-Technik.

An der Münsterstraße (L609) wird gegenüber der Hausnummer 118 in Fahrtrichtung stadteinwärts der Mast der Blitzer-Anlage ausgetauscht. Geplant sind die zweitägigen Bauarbeiten ab Montag, 9. März, wie die Stadt auf ihrer Homepage mitteilt. 

Der Kreis Recklinghausen hat den Bauhelm auf

Verantwortlich für die Baumaßnahme ist allerdings der Kreis. Dessen Sprecher Jochem Manz sagt auf Anfrage, es gehe dabei wohl um die Umstellung auf Laser-Technik. Hintergrund: Die Kreisverwaltung betreibt zurzeit 23 „Starenkästen“, hat dafür sechs Kameras zur Verfügung. Der Blitzer an der Münsterstraße in Waltrop ist einer von dreien, die "dauer-scharf" sind. Im vergangenen Jahr erwischte er übrigens einen Rekord-Raser. Zurück zu den aktuellen Arbeiten.

Straßenschäden beeinträchtigen Blitzer-Erfolg auch in Waltrop

Marode Straßen beeinträchtigen seit Jahren die stationäre Geschwindigkeitsmessung. Fahrbahnschäden und Bauarbeiten setzen die Induktionsschleifen in den Fahrbahnen außer Gefecht. Ergebnis: Die Blitzer sind mitunter monatelang nicht in Betrieb, denn verantwortlich für die Straße ist oft nicht der Kreis, sondern die Städte oder der Landesbetrieb Straßen.NRW. So kann der Kreis nicht selbst tätig werden, um die Induktionsschleifen zu reparieren, muss auf andere Behörden warten. Mit der neue Technik ist man davon unabhängig.

Tausende Falschparker in Waltrop: Darum wurden im Jahr 2019 mehr erwischt

An der Brambauerstraße geht der Kreis jetzt auch mit neuer Technik auf die Jagd.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zwei Jahre danach: Was ist eigentlich aus den "Schwarze Kuhle"-Betreibern geworden?
Zwei Jahre danach: Was ist eigentlich aus den "Schwarze Kuhle"-Betreibern geworden?
Die Bike-Bahn wird immer attraktiver: 25 Helfer am Start 
Die Bike-Bahn wird immer attraktiver: 25 Helfer am Start 
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an
Dattelner Bürger wollen Parkplätze, ein Klettergerüst aber kein Gewerbegebiet 
Dattelner Bürger wollen Parkplätze, ein Klettergerüst aber kein Gewerbegebiet 
Kommunalwahl in Recklinghausen: Wahlvorschläge zum Integrationsrat stehen fest
Kommunalwahl in Recklinghausen: Wahlvorschläge zum Integrationsrat stehen fest

Kommentare