+
Heike Braun kommt seit 35 Jahren nach Waltrop auf den Markt.

"Soko Fischbrötchen"

Sie ist wieder da: Fischhändlerin Heike Braun verrät des Waltropers "Lieblingsfisch"

  • schließen

Heike Braun ist Waltrops bekannteste Fischhändlerin. Dass sie seit einigen Wochen nicht mehr auf dem Wochenmarkt zu finden war, hat ihre Kunden irritiert. Was war da los?

  • Waltrops bekannteste Fischhändlerin ist zurück auf dem Markt.
  • Sie hatte lediglich Urlaub.
  • Der Waltroper liebt Fischbrötchen.

Seit 35 Jahren kommt Heike Braun zweimal die Woche zum Waltroper Wochenmarkt, versorgt ihre Kundschaft stets mit frischem Fisch. Und wenn Heike Braun einige Male hintereinander nicht erscheint – so wie jetzt –, dann fällt das nun mal auf. Mehr noch, dann wird im kleinen Waltrop rege darüber gesprochen - und geschrieben: "Soko Fischbrötchen": Wo sind die Fischhändler vom Markt geblieben?

Waltrops bekannteste Fischhändlerin kommt wieder

Geahnt hat Waltrops bekannteste Fischhändlerin derweil nicht, was ihr urlaubsbedingtes Fehlen in den ersten drei Januar-Wochen losgetreten hat. "Dabei hatte ich mich ja extra bei der Markt-Meisterin abgemeldet“, sagt sie. Doch irgendwie scheint das nicht bis zu den Händler-Kollegen durchgedrungen zu sein. Denn auch ihre Markt-Nachbarn zeigten sich ob der langen Abwesenheit verwundert und wussten nicht, was los war. Doch jetzt ist Heike Braun zurück - "und ich komme wieder", versichert sie.

Fischfrikadellen sind der Hit

Übrigens: Des Waltropers liebstes Fischprodukt sind ihre heißen Fischfrikadellen, gefolgt von Backfisch. "Dafür kommen die Kunden immer wieder", sagt Heike Braun. Sie muss es nach 35 Jahren wissen...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Vorbereitung auf der Zielgeraden - 1. FFC Recklinghausen 2003 unterzieht sich letztem Test
Vorbereitung auf der Zielgeraden - 1. FFC Recklinghausen 2003 unterzieht sich letztem Test
Kartoffelsalat & Imperativ
Kartoffelsalat & Imperativ
Jeckes Treiben in Oer-Erkenschwick - hier ändern sich am Rosenmontag die Öffnungszeiten
Jeckes Treiben in Oer-Erkenschwick - hier ändern sich am Rosenmontag die Öffnungszeiten
Trainer macht weiter, Kader bleibt zusammen: FC Marl setzt auf Kontinuität 
Trainer macht weiter, Kader bleibt zusammen: FC Marl setzt auf Kontinuität 

Kommentare