+
Ein Bild vom bisher ersten und diesmal auch einzigen Übungstag am Zechengelände. Achtung: Das Foto entstand, bevor die Corona-Einschränkungen griffen.

Brauchtum an Ostern

Jetzt als doch: Die Räppler kommen, doch nicht so wie sonst

Eigentlich hatten die Räppler in diesem Jahr schon abgeschlossen mit der Brauchtumspflege, nun gibt's eine neue Entwicklung: In Waltrop wird an den Ostertagen doch geräppelt.

  • Räppler ziehen an den Ostertagen nun doch durch Waltrop.
  • Eigentlich war die Tradition wegen Corona abgesagt worden.
  • Es gibt andere Regeln.

Eigentlich hatten alle Beteiligten mit einer Ausgangssperre gerechnet. Da diese ausgeblieben ist, werden sich die Räppler während der Ostertage nun doch auf die Strümpfe machen. Allerdings anders als sonst.

Erlaubnis von Pfarrei und Stadt Waltrop

Nach Rücksprache mit der Pfarrei St. Peter und der Stadt Waltrop haben sie nun die Erlaubnis, ihre Holzratschen auszupacken. Allerdings müssen diverse Spielregeln eingehalten werden, die Änderungen im traditionellen Ablauf mit sich bringen. So wird diesmal nicht in großen Gruppen geräppelt.

Geräppelt wird in Waltrop diesmal nicht in großen Gruppen

Stattdessen werden die Kinder und Jugendlichen – maximal zu zweit oder im Familien-Verbund – vor ihrer eigenen Haustür beziehungsweise in ihrer Straße oder Siedlung Räppeln. „Wir versuchen, so viele Straßen wie möglich abzudecken“, sagt Koordinatorin Kathrin Porsch.

Pfarrer äußert sich: So geht es weiter mit dem Haus der Begegnung

Waltroper waren spendabel: Die Sternsinger sammelten mehr Geld als im Vorjahr

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Ermittlungen bei Taxi-Unternehmen nach Razzia dauern an - Kreis vergibt Lizenzen
Ermittlungen bei Taxi-Unternehmen nach Razzia dauern an - Kreis vergibt Lizenzen
Badeseen in NRW: Wasserqualität ist laut Ministerium gut - mit Ausnahmen
Badeseen in NRW: Wasserqualität ist laut Ministerium gut - mit Ausnahmen
Drama im eigenen Haus: Räuber bedrohen junge Opfer mit Schusswaffen
Drama im eigenen Haus: Räuber bedrohen junge Opfer mit Schusswaffen
BMW geklaut und keinen Führerschein: Flucht vor Polizei in Gelsenkirchen endet für Raser im Gleisbett
BMW geklaut und keinen Führerschein: Flucht vor Polizei in Gelsenkirchen endet für Raser im Gleisbett

Kommentare