Das Kanalspringen ist ein gefährlicher Trend im Sommer in NRW: Dominik Kirchhoff verlor beinahe sein Leben. 
+
Das Kanalspringen ist ein gefährlicher Trend im Sommer in NRW: Dominik Kirchhoff verlor beinahe sein Leben. 

Lebensgefährlicher "Spaß"

352 Knochenbrüche: Gefährlicher Trend kostet 24-Jährigen fast das Leben

Ein heißer Sommertag, Baden am Kanal, ein Sprung von der Brücke. Und plötzlich ist das Leben des Mannes ein anderes. Denn er hätte es beinahe verloren. 

Hamm – Es ist ein gefährlicher Trend, der Sommer um Sommer in NRW kursiert. An heißen Badetagen fahren Menschen an den Kanal und springen von Brücken. Wie schrecklich der Spaß enden kann, zeigt das Schicksal von Dominik Kirchhoff aus Hamm bei Dortmund. 

An einem Sommertag ist der 24-Jährige mit Freunden an den Kanal gefahren, berichtet wa.de*. Auch die Jugendlichen wollten von der Brücke am Kanal ins kühle Nass springen, doch bei Dominik Kirchhoff ist etwas schiefgegangen: Der Mann aus NRW muss in Krankenhaus - mit 352 Knochenbrüchen. - *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Österreich durchbricht Schallmauer bei Neuinfektionen - Konsequenzen wohl schon klar
Corona: Österreich durchbricht Schallmauer bei Neuinfektionen - Konsequenzen wohl schon klar
Corona: Österreich durchbricht Schallmauer bei Neuinfektionen - Konsequenzen wohl schon klar
Corona in Europa: Schweden schlägt Alarm und weitet Maßnahmen aus - Spanien greift mit Drohnen durch
Corona in Europa: Schweden schlägt Alarm und weitet Maßnahmen aus - Spanien greift mit Drohnen durch
Corona in Europa: Schweden schlägt Alarm und weitet Maßnahmen aus - Spanien greift mit Drohnen durch
Coronavirus: Berlin-Lockdown weicht von Merkel-Plan ab - Krankenhäuser vor Kollaps?
Coronavirus: Berlin-Lockdown weicht von Merkel-Plan ab - Krankenhäuser vor Kollaps?
Coronavirus: Berlin-Lockdown weicht von Merkel-Plan ab - Krankenhäuser vor Kollaps?
Corona in NRW: Laschet zurrt knüppelharte Regeln fest - dann folgt Wirbel um Foto aus Flugzeug
Corona in NRW: Laschet zurrt knüppelharte Regeln fest - dann folgt Wirbel um Foto aus Flugzeug
Corona in NRW: Laschet zurrt knüppelharte Regeln fest - dann folgt Wirbel um Foto aus Flugzeug
Corona-Todesfälle in Deutschland: Kardiologe entdeckt erstaunlichen Zusammenhang
Corona-Todesfälle in Deutschland: Kardiologe entdeckt erstaunlichen Zusammenhang
Corona-Todesfälle in Deutschland: Kardiologe entdeckt erstaunlichen Zusammenhang

Kommentare