Die Maskenpflicht gilt in Marl aktuell nicht nur in Geschäften, sondern auch auf öffentlichen Plätzen und in der Fußgängerzone im Stadtteil Hüls.
+
Die Maskenpflicht gilt in Marl aktuell nicht nur in Geschäften, sondern auch auf öffentlichen Plätzen und in der Fußgängerzone im Stadtteil Hüls.

„Schlecht gefühlt und geweint“

Frau aus Marl muss keine Maske tragen: Trotz Attests durfte sie aber nicht ins Geschäft

Ein ärztliches Attest, das von der Maskenpflicht befreit, ist kein Freifahrtschein, ein Geschäft zu betreten. Ladenbesitzer dürfen den Zutritt verweigern - wie ein Beispiel aus Marl zeigt.

Unfreundlich abgewiesen fühlte sich eine junge Frau aus Marl, als sie in einem Geschäft im Stadtteil Brassert Lebensmittel kaufen wollte. Die Frau trug keine Maske. Seit ihre Schwangerschaft fortgeschritten ist, braucht sie mehr Sauerstoff, schnell wird ihr schwindelig. Ihr Arzt befreite sie von der Maskenpflicht. Doch als sie den Markt betrat, hatte sie das Attest nicht dabei. Der Geschäftsinhaber ließ sie nicht hinein.

„Die Leute haben mich angestarrt. Ich habe mich richtig schlecht gefühlt und geweint“, erzählt die junge Frau aus Marl* im Gespräch mit 24VEST.de*. (HPM) *24VEST.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Todesfälle nach Corona-Impfung – Norwegen reagiert mit Warnung für diese Personen
Todesfälle nach Corona-Impfung – Norwegen reagiert mit Warnung für diese Personen
Todesfälle nach Corona-Impfung – Norwegen reagiert mit Warnung für diese Personen
Es bleibt winterlich - Dauerfrost im Bergland
Es bleibt winterlich - Dauerfrost im Bergland
Es bleibt winterlich - Dauerfrost im Bergland
Corona-Impfung: Wann seid ihr an der Reihe? Dieser Rechner zeigt den Impf-Termin
Corona-Impfung: Wann seid ihr an der Reihe? Dieser Rechner zeigt den Impf-Termin
Corona-Impfung: Wann seid ihr an der Reihe? Dieser Rechner zeigt den Impf-Termin
Deutschland kauft neues Corona-Mittel - Half auch Donald Trump - Spahn: „Wie eine passive Impfung“
Deutschland kauft neues Corona-Mittel - Half auch Donald Trump - Spahn: „Wie eine passive Impfung“
Deutschland kauft neues Corona-Mittel - Half auch Donald Trump - Spahn: „Wie eine passive Impfung“
Hochansteckende Corona-Mutation: Komplette Klinik unter Quarantäne - Patientenaufnahme gestoppt, Mitarbeiter besorgt
Hochansteckende Corona-Mutation: Komplette Klinik unter Quarantäne - Patientenaufnahme gestoppt, Mitarbeiter besorgt
Hochansteckende Corona-Mutation: Komplette Klinik unter Quarantäne - Patientenaufnahme gestoppt, Mitarbeiter besorgt

Kommentare