+
Auf dem Konrad-Adenauer-Parkplatz in Recklinghausen sind zwei Autofahrer aneinandergeraten.

Konrad-Adenauer-Platz

Parkplatz-Streit eskaliert: Autofahrer geht mit Eisenstange auf 41-Jährigen los

Ein Streit zwischen zwei Männern auf dem Parkplatz am Konrad-Adenauer-Platz ist eskaliert: Ein Tiguan-Fahrer ist mit einer Eisenstange auf einen 41-jährigen Mann losgegangen.

Am Samstagmittag kam es zum "Showdown": Zwei Autofahrer waren aneinandergeraten, nachdem ein 41-jähriger Recklinghäuser seinen Wagen ausgeparkt hatte und ihm dann der Tiguan-Fahrer auf seiner Fahrspur entgegengekommen war.

Wie 24VEST berichtet, gab es zunächst eine verbale Auseinandersetzung, bevor der Tiguan-Fahrer plötzlich eine Eisenstange herausholte.

*24VEST.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
Reproduktionszahl R steigt wieder - Ärger um Rave in Berlin
Reproduktionszahl R steigt wieder - Ärger um Rave in Berlin
„Punk, ohne Punkmusik“
„Punk, ohne Punkmusik“
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Exhibitionist entblößt sich - so reagiert 31-jährige Gelsenkirchenerin
Exhibitionist entblößt sich - so reagiert 31-jährige Gelsenkirchenerin

Kommentare