Nach einem Unfall auf der A44 in NRW mussten die Verkehrsteilnehmer eine Rettungsgasse bilden (Symbolbild).
+
Nach einem Unfall auf der A44 in NRW mussten die Verkehrsteilnehmer eine Rettungsgasse bilden (Symbolbild).

Vollsperrung

Unfall-Tod auf der A44 – Lkw-Fahrer übersieht offenbar ein Stauende

Ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen ereignete sich am heutigen Freitag auf der A44 in Nordrhein-Westfalen. Es gab Schwestverletzte und einen Toten.

Kreis Paderborn (NRW) – Viel Geduld müssen Verkehrsteilnehmer auf einem Autobahnschnitt der A44 in Nordrhein-Westfalen am Freitagnachmittag mitbringen. Zwischen der Abfahrt Lichtenau und dem Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren sind gegen 12.50 Uhr mehrere Fahrzeuge kollidiert. Zwei Rettungshubschrauber sind im Einsatz.

Neben der Vollsperrung gab es bei dem Unfall auf der A44 im Kreis Paderborn mindestens einen Toten und mehrere Schwerstverletzte, wie das Nachrichtenportal owl24.de* am Freitag berichtete. Ein Lkw-Fahrer soll ein Stauende übersehen haben. Nähere Informationen zu dem schrecklichen Vorfall erfahren Sie bei den Kollegen aus Ostwestfalen-Lippe. (*Owl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Tödliche Krankheit: Nächstes Virus grassiert in China - bereits sieben Tote
Tödliche Krankheit: Nächstes Virus grassiert in China - bereits sieben Tote
Tödliche Krankheit: Nächstes Virus grassiert in China - bereits sieben Tote
Corona: NRW mit Abstand am schwersten betroffen - eine Region gilt nun komplett als Risikogebiet
Corona: NRW mit Abstand am schwersten betroffen - eine Region gilt nun komplett als Risikogebiet
Corona: NRW mit Abstand am schwersten betroffen - eine Region gilt nun komplett als Risikogebiet
Wissenschaftlerin berechnet herbe Corona-Prognose für Deutschland - und legt in der ARD nach
Wissenschaftlerin berechnet herbe Corona-Prognose für Deutschland - und legt in der ARD nach
Wissenschaftlerin berechnet herbe Corona-Prognose für Deutschland - und legt in der ARD nach
Corona-Zahlen in Bayern steigen: Ministerpräsident Söder warnt - und kündigt Regierungserklärung an
Corona-Zahlen in Bayern steigen: Ministerpräsident Söder warnt - und kündigt Regierungserklärung an
Corona-Zahlen in Bayern steigen: Ministerpräsident Söder warnt - und kündigt Regierungserklärung an
Corona-Durchbruch dank Achtklässlerin? 14-Jährige präsentiert bei Schülerwettbewerb enorme Entdeckung
Corona-Durchbruch dank Achtklässlerin? 14-Jährige präsentiert bei Schülerwettbewerb enorme Entdeckung
Corona-Durchbruch dank Achtklässlerin? 14-Jährige präsentiert bei Schülerwettbewerb enorme Entdeckung

Kommentare