+
Nach dem Handy-Diebstahl konnte die alarmierte Polizei eingreifen.

Polizei

Nach Diebstahl - Jugendliche zeigen Mut

  • schließen

Einem 14-Jährigen wird in Castrop-Rauxel das Handy entwendet - Jugendliche verfolgen die Verdächtigen.

Eine Frau (37) und ein Mann (31) haben am Mittwochnachmittag  in einem Bus in Castrop-Rauxel einer 14-Jährigen aus Dortmund das Handy entwendet. Doch mehrere Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren  nahmen die Verfolgung der Tatverdächtigen auf - bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten. 

Personalien werden festgestellt

Dabei ließen sie sich auch nicht davon abhalten, dass der Mann und die Frau teilweise gewaltsam versuchten, sie  auf Abstand zu halten, wie die Polizei berichtet. Einer der Zeugen wurde leicht verletzt. Letztendlich konnten die Personalien der beiden Tatverdächtigen festgestellt werden. Das Mobiltelefon wurde nicht mehr aufgefunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Eskalation bei Kurden-Demo in Herne, Brand mit einer Toten in Datteln absichtlich gelegt?
Eskalation bei Kurden-Demo in Herne, Brand mit einer Toten in Datteln absichtlich gelegt?
Frau stirbt bei Wohnungsbrand an der Holtbredde - Mordkommission ermittelt
Frau stirbt bei Wohnungsbrand an der Holtbredde - Mordkommission ermittelt
Schlangenalarm in Pelkum: Feuerwehr schnappt 1,80 Meter lange Boa Constrictor 
Schlangenalarm in Pelkum: Feuerwehr schnappt 1,80 Meter lange Boa Constrictor 
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Großer Andrang in der City: Datteln im Herbst trumpft mit PS-Monstern und Holland-Spezialitäten auf
Hausnummern-Suche mit Problemen - worauf die Anwohner nun bauen
Hausnummern-Suche mit Problemen - worauf die Anwohner nun bauen

Kommentare