+
Nach dem Handy-Diebstahl konnte die alarmierte Polizei eingreifen.

Polizei

Nach Diebstahl - Jugendliche zeigen Mut

  • schließen

Einem 14-Jährigen wird in Castrop-Rauxel das Handy entwendet - Jugendliche verfolgen die Verdächtigen.

Eine Frau (37) und ein Mann (31) haben am Mittwochnachmittag  in einem Bus in Castrop-Rauxel einer 14-Jährigen aus Dortmund das Handy entwendet. Doch mehrere Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren  nahmen die Verfolgung der Tatverdächtigen auf - bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten. 

Personalien werden festgestellt

Dabei ließen sie sich auch nicht davon abhalten, dass der Mann und die Frau teilweise gewaltsam versuchten, sie  auf Abstand zu halten, wie die Polizei berichtet. Einer der Zeugen wurde leicht verletzt. Letztendlich konnten die Personalien der beiden Tatverdächtigen festgestellt werden. Das Mobiltelefon wurde nicht mehr aufgefunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Sollten Fans jetzt ihr Sky- und DAZN-Abo kündigen?
Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Sollten Fans jetzt ihr Sky- und DAZN-Abo kündigen?
Tierschutz: So viel Geld ist bei der außergewöhnlichen Spenden-Aktion zusammengekommen
Tierschutz: So viel Geld ist bei der außergewöhnlichen Spenden-Aktion zusammengekommen

Kommentare