+
Auch so eine Hinterlassenschaft in Henrichenburg: Ein Kondom liegt auf der Straße.

In Henrichenburg

Ordnungsamt: Prostituierte nicht mehr aufgetaucht

HENRICHENBURG - Seit Jahren klagen die Henrichenburger immer wieder über Probleme mit Prostituierten an der B235 in der Nähe der Autobahnauffahrt, im September kam das Thema zuletzt auf. Offenbar hat sich die Situation im Castrop-Rauxeler Stadtteil jetzt von ganz alleine geklärt..

Der ungebetene Besuch einer Prostituierten an der B235 in der Nähe der Autobahnauffahrt hat sich offensichtlich erledigt. Nach Kontrollen des Ordnungsamtes und der Henrichenburger CDU ist die blonde Frau schon seit etlichen Tagen nicht mehr aufgetaucht. „Vielleicht hängt das auch mit der Jahreszeit zusammen“, so CDU-Ratsmitglied Josef Berkel, der auf die Problematik mit verunreinigten Wohnstraßen in der September-Sitzung des Betriebsausschusses 1 aufmerksam gemacht hatte.

Zwei Wohnwagen mit roten Herzen

„Wir haben jedenfalls richtig reagiert, dass wir offen auf die Situation hingewiesen haben“, erklärte Berkel. Befürchtungen, durch eine Veröffentlichung könnte sich das Problem noch verschärfen, seien damit hinfällig. Beim Abstellen von zwei Wohnwagen mit roten Herzen vor fast drei Wochen an der Autobahnbrücke dürfte es sich damit wohl um eine einmalige Aktion gehandelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt

Kommentare