Homecoming-Konzert

Das sind Alicia-Awa Beisserts Gäste im Bochumer Matrix - Wir verlosen Karten

Die Castrop-Rauxelerin Alicia-Awa Beissert tritt nach dem Ende von Deutschland sucht den Superstar zum ersten Mal in der Heimat auf. Wir verlosen Karten für das Konzert im Bochumer Matrix.

Sie hat an der RTL-Sendung Deutschland sucht den Superstar teilgenommen und ist Vierte geworden. Nun tritt die 21-jährige Castrop-Rauxelerin Alicia-Awa Beissert, die mittlerweile in Wattenscheid wohnt, zu ihrem Homecoming-Konzert in der Bochumer Matrix an der Hauptstraße 200 auf.

Am Mittwoch, 29. Mai, wird sie dann ab 19 Uhr unter anderem ihren ersten eigenen Song "Good Things" auf der Bühne performen und hat sich für das Konzert Freunde aus ihrer DSDS-Zeit eingeladen. So war es im Vorfeld bereits fast klar, dass sich darunter auch Momo Chahine aus Herne befindet, der im Interview mit dieser Zeitung vor wenigen Wochen sagte: "Alicia ist ein sehr symphatischer Mensch."

Das sind die Gäste von Alicia-Awa Beissert bei ihrem Konzert

Ebenfalls auf der Bühne stehen wird die Drittplatzierte Joana Kesenci, mit der sich Alicia-Awa Beissert für die Zeit der Live-Shows in Köln ein Hotelzimmer geteilt hat und Lukas Kepser, der es ebenfalls in die Top 10 bei DSDS geschafft hat. Zudem hat sich der Sieger der diesjährigen Staffel, Davin Herbrüggen aus Oberhausen, angekündigt.

Tickets für das Konzert von Alicia-Awa Beissert in der Bochumer Matrix am Mittwoch, 29. Mai, ab 19 Uhr sind für den Preis von 31,10 Euro auf einem Ticketportal erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Der Protest geht weiter - warum die Gegner der Straßenbaubeiträge nicht aufgeben
Der Protest geht weiter - warum die Gegner der Straßenbaubeiträge nicht aufgeben

Kommentare