Polizei nimmt 19-Jährigen in Rauxel fest

Mann hatte am Montag zwei 13-Jährige belästigt

Castrop-Rauxel - Ein Mann hatte am Montag versucht, ein Mädchen an der Wartburgstraße ins Gebüsch zu zerren. Jetzt hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen - dank eines aufmerksamen Zeugen. Der 19-Jährige hat offenbar noch weitere Frauen belästigt.

Am Montag belästigte ein Unbekannter zwei 13-jährige Mädchen, die an der Wartburgstraße spazieren gingen. Jetzt kann die Polizei einen ersten Erfolg vermelden: Sie konnte einen Tatverdächtigen festnehmen.

Der Radfahrer hatte einem der Mädchen etwas zugerufen und anschließend versucht, sie in ein Gebüsch zu drängen. Weil der 13-Jährigen ihre Freundin zu Hilfe kam, ist nichts Schlimmeres passiert.

Als die beiden Mädchen die Polizei rufen wollten, flüchtete der Mann auf dem Fahrrad.

Die beiden 13-Jährigen konnten der Polizei eine detaillierte Personenbeschreibung geben. Am Mittwochmorgen meldete sich ein aufmerksamer Zeuge bei der Polizei und gab an, er habe in der Zeitung von dem Fall gelesen. Die Beschreibung habe er sich eingeprägt. Nun sei ein Mann am Berliner Platz in Rauxel, auf den die Beschreibung haargenau zuträfe. Die Polizeibeamten trafen den Verdächtigen dort an und kontrollierten ihn.

Exhibitionistische Handlungen

Während der Kontrolle meldete sich eine Frau bei den Beamten und teilte mit, dass der Mann ihr am Vortag an der Grutholzstraße sein Glied gezeigt hatte, bis sie ihn angeschrien hat. Dann flüchtete der Mann. Eine Anzeige dazu hatte die Frau noch nicht erstattet.

Der 19-Jährige, der in Castrop-Rauxel wohnt, wurde festgenommen und dem Fachkommissariat für Sexualdelikte übergeben. Die Ermittlungen der Polizei gegen ihn dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt

Kommentare