Tierquälerei

Fünf Kätzchen sind im Altkleider-Container entsorgt worden

Castrop-Rauxel - Einen schrecklichen Fund haben Mitarbeiter von Remondis an einem Container-Standort in Ickern gemacht: Im Container fanden sie fünf zum Glück noch lebende kleine Kätzchen.

Wie schon im November vergangenen Jahres hat ein Tierfund im Altkleidercontainer die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des EUV Stadtbetriebes und der Firma Remondis erschüttert. Am Containerstandort Recklinghauser Straße/Vinckestraße wurden bei der Leerung des Altkleiderbehälters fünf kleine schwarze Kätzchen gefunden.

Tierrettung wurde sofort aktiv

Unmittelbar, nachdem der Bereich Ordnung und Bürgerservice die Tierrettung verständigt hatte, konnten die nur wenige Tage alten Kätzchen vom Tierheim Castrop-Rauxel bei einer Pflegestelle untergebracht werden. Hier werden die dehydrierten Tiere nun intensiv betreut und aufgepäppelt. Auch um den notwendigen Besuch beim Tierarzt kümmert sich das Tierheim.

Mit etwa zehn Wochen können die Kätzchen dann in ein neues Zuhause vermittelt werden, wobei so kleine Katzen gern zu zweit abgegeben werden oder eine zweite Samtpfote schon im Haushalt leben sollte.

Bereits im November 2017 wurden zwei Kaninchen in einem Altkleidercontainer entsorgt, die ebenfalls nur durch die Umsicht und Aufmerksamkeit der Mitarbeiter bei der Leerung gerettet werden konnten. Durch die Vermittlung des Tierheims haben diese Tiere mittlerweile ein schönes Zuhause gefunden.

Schwerer Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Mit dem jetzigen Fund der Baby-Katzen hat sich wieder ein schwerer Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ereignet, der aus nicht nachvollziehbar ist, zumal sich das Tierheim Castrop-Rauxel Tieren in Not annimmt. 38 Katzen warten hier derzeit auf eine Vermittlung in fürsorgliche und kompetente Hände, darunter auch fünf weitere wenige Monate alte Kätzchen. Die Tiere werden entwurmt, haben alle notwendigen Impfungen und sind gechipt. Auch einen Gutschein zur Kastration stellt das Tierheim am Deininghauser Weg bei der Vermittlung von kleinen Katzen zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?

Kommentare