Vandalismus

Autospiegel am Ostermontag von Unbekannten abgetreten

Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro entstand am Feiertag, als zwischen 12 und 20.50 Uhr drei Autospiegel auf der Wittener Straße, der Glückaufstraße und Am Stadtgarten abgetreten wurden.

Die genaue Höhe des Schadens ist schwer einzuschätzen, da die Preise bei elektrischen Autospiegeln sehr unterschiedlich sind. Auch ist es möglich, dass noch weitere Anzeigen eingehen.

"Manchmal ist es jugendlicher Leichtsinn"

Michael Franz, Pressesprecher der Polizei im Kreis Recklinghausen, sagt: "Jugendliche und junge Menschen kommen da eher als Täter in Frage. Manchmal ist es jugendlicher Leichtsinn."

Deswegen sei es ein wichtiger Ansatzpunkt, wenn jemand in diesem Zeitraum eine laute Gruppe beobachtet habe. Dass gerade an Feiertagen häufiger Autospiegel abgetreten werden, konnte Franz aber nicht bestätigen.

Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter der Telefonnummer 0800/2361111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte

Kommentare