Schrott BMW Henrichenburg
+
Schrott BMW Henrichenburg

Viele Meldungen

Ordnungsamt: Zu wenig Personal für Schrottautos

CASTROP-RAUXEL - Illegal entsorgte Fahrzeuge sind schon länger ein Problem in Castrop Rauxel. Das Ordnungsamt kommt den Meldungen von abgestellten Wagen kaum nach. Oft ist das Parken an besagten Stellen nicht einmal verboten und eine Beanstandung somit nicht möglich.

Für den Altstadt-Anwohner Winfried K. war die Angelegenheit klar. Der abgemeldete weiße Roller, der schon wochenlang an dem Fahrradständer der Ecke Biesenkamp/Obere Münsterstraße steht und ihm seither Tag für Tag ins Auge springt, wird nicht mehr bewegt.

Den Verdacht, dass das Fahrzeug illegal entsorgt worden ist, gab er als pflichtbewusster Bürger auch schon vor Wochen an das Ordnungsamt weiter – ohne bis heute eine Reaktion erhalten zu haben.

Personalkapazität beim Ordnungsamt zu gering

Pressesprecherin Maresa Hilleringmann antwortete wie folgt: „Die Personalsituation des Bereichs Ordnungswesen führt dazu, dass manchen eingegangenen Meldungen erst mit Verzögerung nachgegangen werden kann, zum Beispiel, weil andere dringendere Aufgaben zu erledigen sind.“ Man werde, so die Sprecherin weiter, der Angelegenheit aber noch nachgehen.

Generell, so die Sprecherin, dürften Motorräder und -roller an solchen Fahrradständern abgestellt werden. „Ein Verbot für motorisierte Zweiräder gibt die Straßenverkehrsordnung da nicht her“, fügte sie hinzu. In dem Fall eines länger nicht mehr bewegten BMW an der B 235 schräg gegenüber der Shell-Tankstelle in Henrichenburg liegt der Fall anders.

Da das Fahrzeug gültige Kennzeichen hat, die Beschilderung ein Parken ermöglicht und auch der TÜV noch nicht abgelaufen ist, kann das Parken dort nicht beanstandet werden, so die Sprecherin.

Rote Karte - das passiert in Oer-Erkenschwick mit Pkw ohne Kennzeichen und Versicherungsschutz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
Wetter in NRW: Heute wird's richtig heiß - viel trinken, Pflanzen gießen und Waldbrandgefahr beachten
Wetter in NRW: Heute wird's richtig heiß - viel trinken, Pflanzen gießen und Waldbrandgefahr beachten
Transfer-Ticker BVB: Ernsthafter Interessent für Passlack - an einem Detail hakt es noch
Transfer-Ticker BVB: Ernsthafter Interessent für Passlack - an einem Detail hakt es noch
Heiße Spur: Drittes entlaufenes Rind nach sechs Wochen im Bohnenfeld entdeckt
Heiße Spur: Drittes entlaufenes Rind nach sechs Wochen im Bohnenfeld entdeckt

Kommentare